Beachten Sie unsere aktualisierten Informationen zur Lieferung unter COVID 19 und zur Mehrwertsteueranpassung. Mehr Info
{{productModel}}

{{ totalPrice.PriceDiscounted.PriceWithVat | currency : undefined: 2}}

{{ totalPrice.PriceVat | currency : undefined: 2}}

{{model.Family.Title}}

+ -
{{v.Value}}

{{v.Value}}

{{v.Description}}

AB {{v.minPrice | currency : undefined: 2}}

{{ v.isDisabled ? '' : a.selectedValue.Value === v.Value ? 'ENTFERNEN': 'Hinzufügen' }}
+ -
{{f.DisplayName}}

{{f.DisplayName}} ({{f.ProductID}})

{{f.Price | currency : undefined: 2}}

{{ f.IsAdded===true? 'ENTFERNEN': 'Hinzufügen' }}
{{selectedProduct.TypeSignType}}
  • {{selectedProduct.Vce}}
  • {{a.Label}} {{a.Value}}

  • {{s.ProductID}}
  • {{a.Label}} {{a.Value}}

In den Warenkorb

 

Zusätzliche Isolierung und Schutz zwischen Dachkonstruktion und Fensterrahmen

 

Die VELUX BFX 1000 Anschlussschürze ist eine optionale aber absolut empfehlenswerte Möglichkeit, Ihren Dachfenstereinbau langfristig zu schützen. Sie wird zwischen Dach und Dachfenster installiert, um eine wasserdichte Verbindung herzustellen.

 

Die BFX Anschlussschürze besteht aus einem Diffusionsmaterial, mit dem das Risiko für Kondensatbildung verringert werden kann. Das plissierte Design stellt einen wasserdichten, flexiblen Dachanschluss sicher – unabhängig von der Dachkonstruktion.

 

Die geschweißten Ecken ermöglichen einen wasserdichten und einfachen Einbau.

 

Im Lieferumfang der BFX 1000 Anschlussschürze ist eine Wasserableitrinne enthalten. Damit lässt sich das Wasser von der Oberseite des Dachfensters ableiten, wenn eine Schindel oder ein Ziegel beschädigt ist. So wird die optimale Beschaffenheit des Dachfensters langfristig erhalten.

 

Hinweis: Wenn Sie das BDX 2000 Paket ausgewählt haben, ist die BFX 1000 Anschlussschürze im BDX 2000 Lieferumfang enthalten..